Abschlussarbeit zu Forschungsfragen rund um die Unterstützung von Honigbienen mittels moderner Technologiemethoden

Die Elektronische Fahrwerksysteme GmbH (EFS) ist strategischer Entwicklungspartner und innovativer Technologieanbieter und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den zentralen Themen des automatisierten Fahrens, der Fahrerassistenzsysteme und des Fahrwerks.

Aufgaben

Zur Unterstützung und Verbesserung der Gesundheit von Honigbienen engagiert sich die EFS durch die technologische Entwicklung des Imkereihandwerks. Dazu gehören BigData- & DataScience-Anwendungen, Elektronikhardwareentwicklung, Softwareentwicklung sicherheitskritischer Systeme, Cloud-Computing, MachineLearning sowie Signalverarbeitung.

Qualifikationsprofil

  • Studium der Naturwissenschaften, Informatik, Mathematik, Physik sowie Elektrotechnik, Mechatronik oder angrenzenden Ingenieursstudiengängen
  • Bei Nicht-technischen Studiengängen sind Forschungsfragen um die Nachhaltigkeit, Buisness-Development, Management, Marketing, UXD u.a. gefragt und gesucht
  • Aber vor allem verfolgen Sie den Wunsch, der Honigbiene mit dem eigenen Können und Fertigkeiten signifikant und nachhaltig zu helfen.

Kontakt für Bewerbungen

Vanessa Kraus

Dr.-Ludwig-Kraus-Straße 6
85080 Gaimersheim

Tel. +49 8458 397 30-2990
E-Mail: karriere@efs-auto.com

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: EFSGTAA001 - JV

Über Elektronische Fahrwerksysteme GmbH

Als Entwicklungspartner von Audi und VW entwickelt die EFS innovative Fahrwerk- und Fahrerassistenzsysteme. Für mehr Fahrspaß, Komfort und Sicherheit im vernetzten Auto verschieben unsere Entwickler die Grenze des physikalisch Möglichen.  Wir bieten: Eine Ideenschmiede mit spannenden Aufgaben für Ingenieure, die gerne „eine Spur voraus“ sind: Projekte rund um das vernetzte Auto, ein...
Mehr über Elektronische Fahrwerksysteme GmbH